Zahnersatz

Es gibt verschiedene Arten von Zahnersatz. Sie lassen sich abnehmen oder fix im Kiefer verankern. Je nachdem, wie viele Zähne verloren gegangen sind und wie gesund die umgebenden Nachbarzähne sind, stehen verschiedene Möglichkeiten als Zahnersatz zur Verfügung.

IMPLANTATE

die sichere und dauerhafte Lösung

Die natürlichste Form des Zahnersatzes ist das Implantat. Als Schraube, die im Kieferknochen verankert wird und nach einer gewissen Einheilungsphase voll belastet werden kann, ergibt sich Funktion und Optik, die dem natürlichen Zahn um nichts nachsteht. Auf Implantaten können alle möglichen Formen von Aufbauten fixiert werden. Vor allem auch für Prothesenträger bedeuten Implantate einen immensen Zugewinn an Halt und Komfort. Implantationen sind mittels 3D Röntgen auch absolut vorhersagbar und sicher geworden. Bei wenig Knochenangebot besteht sogar die Möglichkeit die Implantate virtuell vorzuplanen und mittels Schablonen punktgenau zu setzen.

KNOCHENAUFBAU

vor Implantationen und Zahnersatz

Die künstliche Vergrößerung des Knochenangebots ist vor allem im Oberkiefer öfters von Nöten. Es wird dabei ein Ersatzmaterial im Bereich der Kieferhöhle eingebracht, das wie ein Gerüst fungiert und den Körper dazu anregt frischen Eigenknochen zu bilden. Danach, oder manchmal sogar schon währenddessen, können Implantate in gewünschter Menge und Form gesetzt werden.

BRÜCKEN

zum Schließen Ihrer Lücken

Überall dort, wo Implantate nicht mehr möglich sind kommen Brücken zum Einsatz. Jene Zähne, welche die Lücke begrenzen, werden dabei als Pfeiler herangezogen. Die fehlenden Zähne werden damit festsitzend überbrückt.

PROTHESEN

als umfassender Zahnersatz

Fehlen schon sehr viele Zähne, so können Prothesen zum Einsatz kommen. Sie stellen eine äußerst kostengünstige Alternative zu fixen Zähnen (Implantaten) dar. Zum Reinigen müssen Prothesen herausgenommen werden. Der Halt ist von Natur aus nicht überragend, kann aber mittels Implantaten optimiert werden.

Termin vereinbaren

Vereinbaren Sie Ihren Termin

Sie können Ihren Termin telefonisch oder gleich hier auf unserer Website vereinbaren.
Termin vereinbaren

Ordinationszeiten

Montag 08:00 – 12:30
13:30 – 17:00
Dienstag 08:00 – 12:30
13:30 – 17:00
Mittwoch 08:00 – 12:30
13:30 – 17:00
Donnerstag 08:00 – 12:30
13:30 – 17:00
Freitag 08:00 – 12:30
13:30 – 17:00

Weitere Termine nach Vereinbarung.
Zahnschmerzen außerhalb unserer Ordinationszeiten?
Hier finden Sie Hilfe.

Zur Geschichte